Achtung ! Diese Seite benutzt Cookies

Mehr erfahren

Verstanden

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können. Mit der Benutzung der Webseite stimmen Sie unseren Cookie-Richtlinien zu.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Münchner Tafel e.V.

Die Münchner Tafel e.V. dankt Ingenieurbüro Seifert

München, Juni 2017 Als eine der größten Tafeln in Deutschland versorgt die Münchner Tafel e.V. inzwischen jede Woche 20.000 bedürftige Menschen mit 120.000 kg Lebensmitteln.

Dies ist nur möglich dank großzügiger Sponsoren, wie Ingenieurbüro Seifert.

Insbesondere für die Logistik der gespendeten, im Wirtschaftsprozess überzähligen Lebensmittel ist der private Verein auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Denn Obst, Gemüse, Molkereiprodukte etc. gibt der private Verein als Geschenk direkt in die Hände von Menschen, die weniger als das Existenzminimum zur Verfügung haben.

So wird die Not von Alten, Kranken, Alleinerziehenden und Münchnern in schwierigen sozialen Lagen unbürokratisch und zuverlässig gelindert. Über 650 Ehrenamtliche setzen sich dafür an sechs Tagen wöchentlich ein.

 

„Lebensmittelspenden für Alleinerziehende“ Alleinerziehende und ihre Kinder nehmen Vitamine und ein Stück Zuversicht mit nach Hause

„Lebensmittelspenden für Betroffene von Altersarmut“ Ehrenamtliche Helferin schenkt frisches Obst - und viel Herzlichkeit Bildcredit: Wolfgang Karreth

 

© 2017 - 2018 Ingenieurbüro Seifert UG (haftungsbeschränkt). Alle Rechte vorbehalten.